NEWS
PRODUKTE
BERATUNG
SCHULUNG
SERVICE
MAGAZIN
ARCHIV
NEWSLETTER
elearning-Tools
UNTERNEHMEN
ÜBER UNS
CASE STUDY
KONTAKT
JOBS
PRESSE
13.8.2002
Mission Statement
wbi   [ eLearning professionell. ]
wbi berät und schult Unternehmen und Bildungseinrichtungen, die Investitionen in die Bildungsinfrastruktur und die Qualifizierung ihrer Mitarbeiter und Kunden planen oder bereits durchgeführt haben.

wbi betreibt Transfersicherung für Bildungsziele durch die Schulung von Trainern und die dauerhafte Betreuung von Mitarbeitern.

wbi schützt Investitionen durch verlässliche Beratung im Vorfeld einer Entscheidung und stellt anschließend sicher, dass Systeme konsequent eingesetzt und Angebote genutzt werden.
Unsere Geschichte
Die Entwicklung zum ''eLearning-Enabler'' - Die Gründung von wbi geht auf die Idee eines computergestützen Schulungsprojektes zur Sprache des Mittelalters zurück. Der Kölner Universität war das Projekt 1993 schließlich doch zu modern. Die drei Macher erkannten damals aber das Potenzial des Marktes für computergestützte Schulungen. ... mehr >>
 
I M P R E S S U M
Anbieterkennzeichnung nach § 6 TDG
- Anbieterin und Verantwortliche für diese Internet-Domain [ www.wbi.de ] im Sinne des § 6 des Gesetzes über die Nutzung von Telediensten (TDG) des Gesetzes zur Regelung der Rahmenbedingungen für Informations- und Kommunikationsdienste (IuKDG), und bezüglich redaktioneller Inhalte, des Presserechts, sowie des § 6 II des Staatsvertrages über Mediendienste (MDStV), ist

wbi - wissensbasierte informationssysteme,
Christian Mertens,
Mauritiuswall 30-32
D-50676 Köln,
c.mertens@wbi.de,
vertreten durch den Geschäftsführer Christian Mertens.

Rechtliche Hinweise
Die auf dieser Webseite bereitgestellten Informationen werden durch wbi sorgfältig geprüft und regelmäßig aktualisiert. Dennoch kann wbi keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Software übernehmen. Gleiches gilt auch für den Inhalt der Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. wbi ist für den Inhalt der Websites, die auf Grund einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten, insbesondere die Verwendung von Texten und Textteilen bedarf der vorherigen Zustimmung der wbi.